Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 2 | Ergebnisse 5 - 8 von 605
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  vor> 
Möhren-Koriander-Gratin
Zutaten:

ca. 400 g Möhren
500 g Kartoffeln
1 Bund Koriander
Butter für die Auflaufform
150 g Crème fraîche
100 ml Sahne
2 Knoblauchzehen
Kräutersalz
Pfeffer
300 ml Gemüsebrühe
1/2 EL Speisestärke
80 g Emmentaler

Zubereitung:

Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Koriander waschen und fein hacken. Eine Auflaufform ausfetten, Möhren hineingeben und darüber die Kartoffelscheiben schichten. Aus Crème fraîche, Sahne, Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer, 1/2 Bund Koriander, Gemüsebrühe und Speisestärke (vorher in geringer Menge Wasser auflösen) eine Sauce kochen und über den Auflauf gießen.
Bei 170 °C ca. 50 Minuten im Backofen garen. Nach 30 Minuten geriebenen Emmentaler darüber geben. Restlichen Koriander über das fertige Gratin streuen.

(Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten, plus Backzeit)

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche KP)

Druckansicht
Eibrot mit Kressesalat
Zutaten:

4 Eier
Meersalz
weißer Pfeffer a.d. Mühle
4 Scheiben Sechskornbrot
1 Knoblauchzehe
20 g Haselnusskerne
1 EL Balsamessig
2 EL Rapsöl
40 g Butter
1 Schale Kresse
grobes Meersalz



Zubereitung:

Eier in einer flachen Schale mit einer Gabel verquirlen, herzhaft mit Salz und Pfeffer würzen. Brotscheiben in den Eiern wenden, dann darin liegen lassen. Knoblauchzehe pellen, längs halbieren. Haselnüsse vierteln. Essig, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen, den Knoblauch darin kurze Zeit durchschwitzen, dann wieder herausnehmen. Brotscheiben in der Butter bei milder Hitze von jeder Seite 2 Minuten braten, dabei restliches Ei über die Scheiben träufeln. Brote auf einen Teller legen, Kresse in der Salatsauce wenden, auf den Broten verteilen, mit etwas Meersalz bestreuen. Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett kurz rösten, über die Brote streuen, sofort servieren.

(Kleines Abendessen)

(Zubereitungszeit: 30 Minuten)

(Aus:essen und trinken 2/87)


Druckansicht
Pastinaken-Tagliatelle mit Parmesan und Butter
Zutaten:

ca. 800 g Pastinaken
50 g Butter
1-2 Knoblauchzehen, fein gehackt
1 TL Thymian, getr
400 g Tagliatelle
100 g Parmesan, gerieben
Meersalz
Pfeffer



Zubereitung:

Pastinaken schälen und in dünne Streifen schneiden. Die Hälfte der Butter in einer Pfanne erhitzen. Pastinaken, Knoblauch und Thymian zugeben und unter Rühren ca. 3-5 Min. garen, bis die Pastinaken weich sind. In der Zwischenzeit die Tagliatelle nach Packungsanweisung bissfest garen und mit etwas Nudelwasser unter das Gemüse mischen. Die restliche Butter und Parmesan unterrühren.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

(Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten)
(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)


Druckansicht
Panierter Schaf-Feta im Porreebett
Zutaten:

gut 1 kg Porree
2 EL Butter
200 ml trockener Weißwein (oder Wasser)
½ EL Gemüsebrühe
250g Schaf-Feta
1 Ei
50 g Paniermehl
200 g saure Sahne
6 EL Sultaninen
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Porree gut waschen und in Scheiben schneiden, in einem Esslöffel Butter kurz dünsten. Mit dem Weißwein angießen. Die Gemüsebrühe zufügen. Den Porree zugedeckt bei mittlerer Hitze einige Minuten köcheln lassen.
Den Schaf-Feta in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit dem verquirlten Ei bestreichen, dann in dem Paniermehl wenden. Die panierten Käsescheiben in der restlichen Butter bei mittlerer Hitze beidseitig 2 Minuten braten.
Die saure Sahne und die Sultaninen zum Porree geben. Das Gemüse aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf einer Platte anrichten. Den Käse darauf setzen.

Dazu passt gut Reis.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
8.30 - 18.30
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Monatsaktion Mai 2019

Im Angebot vom 01.05. bis zum 31.05.2019:


Lammsbräu Edelpils von Neumarkter Lammsbräu, 0,33 l...
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Ligurischer Bohnen-Kartoffelsalat

Kartoffeln in der Schale garen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen.
Zwiebel und Knoblauch kurz dari...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram