Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 111 | Ergebnisse 441 - 444 von 605
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  vor> 
Feldsalat mit Kaki
Zutaten:

220 g Feldsalat
1 Kaki
50 g Möhrengouda
1 kleine Zwiebel
1 Zitrone
1 EL Aprikosenkonfitüre
Meersalz
Pfeffer
3-4 EL Rapsöl



Zubereitung:

Feldsalat putzen, waschen und auf einer Platte anrichten. Kaki waschen, vierteln und in mundgerechte Spalten schneiden. Gouda würfeln. Beides auf den Salat verteilen. Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Aus Zitronensaft, etwas Wasser, Konfitüre, Salz, Pfeffer und Öl ein Dressing rühren. Zwiebelwürfel unterrühren und über den Salat geben.

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Druckansicht
Zwiebelringe mit Apfelmayonnaise
Zutaten:

200 g Mayonnaise
100 g Joghurt
1 EL Apfelessig
2 EL Apfelsaft
1 Apfel
2 EL Schnittlauch, TK
100 ml Buttermilch
1 Ei
40 g Mehl
1 große Gemüsezwiebel
150 g Semmelbrösel
Back- und Bratöl zum Ausbacken



Zubereitung:

Mayonnaise mit Joghurt, Apfelessig und Apfelsaft verrühren.
Den geschälten und entkernten Apfel klein schneiden und mit dem Schnittlauch unter die Mayonnaise mischen. Buttermilch mit Ei und Mehl verrühren. Gemüsezwiebel in 1/2 cm dicke Ringe schneiden, durch den Ausbackteig ziehen, in Semmelbrösel wenden. Portionsweise in 175 Grad heißem Fett goldbraun ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit der Apfelmayonnaise servieren.

(Aus: essen & trinken, „Für jeden Tag“, 11/08)


Druckansicht
Bandnudeln mit Broccoli und Möhren
Zutaten:

ca. 500 g Broccoli
ca. 400 g Möhren
200 g Tofu
1-2 Knoblauchzehen
1 TL Speisestärke
Schale von einer Zitrone
3 EL Rapsöl
3 EL Sojasauce
150 ml Gemüsebrühe
50 g Aprikosenkerne, gehackt
500 g Bandnudeln

Zubereitung:

Broccoli putzen und in Röschen teilen. Möhren schälen und in dünne Stifte schneiden. Tofu 1 cm groß würfeln. Knoblauch fein schneiden. Stärke mit 2 EL Wasser verrühren. Zitronenschale in feine Streifen schneiden oder dünn abreiben.
Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und den Tofu darin goldgelb braten, herausnehmen, abtropfen lassen und beiseite stellen.
Möhren und Knoblauch unter Rühren 2-3 Minuten braten. Nacheinander Broccoli, Sojasauce und Gemüsebrühe zugeben und 3-5 Minuten bei milder Hitze kochen lassen. Stärke unterrühren, kurz aufkochen. Zitronenschale, Tofu und gehackte Aprikosenkerne unterheben.
Bandnudeln nach Packungsanleitung garen und dazureichen.

(Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten)

(essen & trinken für jeden Tag 06/04)

Druckansicht
Kurkuma-Reis
Zutaten:

1 Zwiebel
1 Kurkumawurzel
1 EL Butter
150 g Langkornreis
1 TL Salz
50 g Cranberries
ca. 300 ml heißes Wasser
4 EL Cashewkerne, grob gehackt

Zubereitung:

Für 4 Personen Zwiebel pellen und fein hacken, Kurkuma schälen und fein hacken oder reiben. Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin kurz andünsten. Reis zugeben und unter Rühren 1 – 2 Minuten dünsten. Kurkuma, Salz und Cranberries hinzufügen, mit Wasser ablöschen und einmal aufkochen lassen. Hitze auf kleinste Stufe zurückschalten und bei geschlossenem Deckel in ca. 15 Minuten garen. Cashewkerne unterheben und servieren.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
8.30 - 18.30
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Monatsaktion Mai 2019

Im Angebot vom 01.05. bis zum 31.05.2019:


Lammsbräu Edelpils von Neumarkter Lammsbräu, 0,33 l...
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Schwarzwurzeln mit Walnuss-Kartoffel-Püree

Für das Püree die Walnüsse grob hacken und im Öl leicht anrösten,
dann beiseite stellen. Die ...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram