Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 135 | Ergebnisse 537 - 540 von 592
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  vor> 
Blumenkohl mit Fenchel-Zwiebel-Sauce
Zutaten:

1 Blumenkohl
1 Fenchelknolle
250 g Zwiebeln
4 getr. Tomaten
30 g Butter
1 EL Rapsöl
3 EL Petersilie, TK
125 ml Sahne
Kräutersalz
Pfeffer
Rohrohrzucker
50 g ger. Käse

Zubereitung:

Blumenkohl putzen, waschen, den Strunk entfernen und in 2-3 cm dicke Scheiben schneiden. In Salzwasser ca. 6-8 Min bissfest garen. Herausnehmen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Zwiebeln und Fenchel putzen und fein würfeln. Tomaten in feine Streifen schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen. Erst die Zwiebelwürfel glasig dünsten, dann Fenchel und Tomatenstreifen zugeben und alles zugedeckt ca. 10 Min. dünsten, dabei zwischendurch umrühren. Petersilie in der Sahne pürieren, unter das Gemüse heben und alles herzhaft abschmecken. Die Blumenkohlscheiben in eine Auflaufform schichten, die Sauce darüber geben und mit Käse bestreut im Ofen bei 200°C (Gas Stufe 4) auf der mittleren Schiene 15-20 Min. überbacken.
Dazu schmecken Röstkartoffeln.

(Zubereitungszeit: ca. 45 Min.)

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Druckansicht
Bratapfel mit Vanillesauce
Zutaten:

3-4 Äpfel
100 g Marzipanrohmasse
20 g Haselnüsse, grob gehackt
20 g Rosinen
30 g Butter
1 Päckchen Vanillesauce
½ l Milch

Zubereitung:

Die Äpfel waschen und das Kerngehäuse ausstechen. Die Marzipanrohmasse in Stücke schneiden und mit den Haselnüssen und Rosinen vermengen. Alles in die Äpfel füllen. Die gefüllten Äpfel in eine Auflaufform stellen, mit Butterflöckchen besetzen und im Backofen bei 180° C 20-25 Minuten backen. Vanillesoße nach Anleitung zubereiten und dazu reichen.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
Kurkuma-Reis
Zutaten:

1 Zwiebel
1 Kurkumawurzel
1 EL Butter
150 g Langkornreis
1 TL Salz
50 g Cranberries
ca. 300 ml heißes Wasser
4 EL Cashewkerne, grob gehackt

Zubereitung:

Für 4 Personen Zwiebel pellen und fein hacken, Kurkuma schälen und fein hacken oder reiben. Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin kurz andünsten. Reis zugeben und unter Rühren 1 – 2 Minuten dünsten. Kurkuma, Salz und Cranberries hinzufügen, mit Wasser ablöschen und einmal aufkochen lassen. Hitze auf kleinste Stufe zurückschalten und bei geschlossenem Deckel in ca. 15 Minuten garen. Cashewkerne unterheben und servieren.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
Grapefruit-Sorbet
Zutaten:

200 g filetierte und klein geschnittene Grapefruitstücke
50 ml Prosecco
1 Päckchen Vanillezucker
5 EL Honig
¼ l Grapefruitsaft
250 g Vollmilchjoghurt
etwas Fruchtdessertsauce, z.B. Himbeer

Zubereitung:

Die Grapefruitstücke mit 50 ml Prosecco, Vanillezucker und Honig mischen und etwa 15 Minuten marinieren. Anschließend zusammen mit dem Grapefruitsaft im Mixer pürieren, den Joghurt einrühren und nochmals abschmecken. Die Masse sollte leicht übersüßt schmecken.

Die Sorbetmasse im Gefrierfach gefrieren, zwischendurch immer wieder durchrühren. Das fertige Sorbet portionsweise in Sektschalen füllen und nach Wunsch mit der Fruchdessertsauce übergießen.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
8.30 - 18.30
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Trauben

Super lecker, süß, ohne Kerne, jetzt im Bioladen Bückeburg....
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Ukrainische Wareniki

Teig: Zwei Eier mit der Milch und etwas Salz mischen. Das Mehl einsieben und daraus einen glatten Te...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram