Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 3 | Ergebnisse 9 - 12 von 592
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  vor> 
Manchego mit Trauben-Chutney
Zutaten:

200 g Manchego DOP
200 g Kernlose blaue oder weiße Trauben
80 g Aceto Balsamico di Modena
1 Stück Rote Zwiebel
2 EL Honig
2 EL Olivenöl
Meersalz
Pfeffer


Zubereitung:

Rezept für 4 Personen. Die Zwiebel würfeln und in Olivenöl anbraten. Die Trauben halbiert dazugeben und kurz mitköcheln. Mit Aceto Balsamico ablöschen und mit Honig, Salz und Pfeffer abschmecken. Bei geschlossenem Topf alles noch einmal durchkochen.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
Avocado-Brot
Zutaten:

2 Scheiben Graubrot
1 Avocado
1-2 EL Zitronensaft
100 g Frischkäse
einige Erdbeeren
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Das Graubrot rösten. Reife Avocado schälen, entsteinen, 1/2 Avocado beiseite legen, den Rest mit der Gabel nicht zu fein zerdrücken. Zitronensaft und Frischkäse untermischen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Den Aufstrich auf die Brotscheiben streichen. Die restliche Avocado in Spalten schneiden und auf die Brotscheiben verteilen. Mit geviertelten Erdbeeren belegen und mit grob gemahlenem Pfeffer bestreuen.

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Druckansicht
Artischocke mit Vinaigrette Surprise
Zutaten:

1 Artischocke
1/2 Zitrone
Meersalz

Für die Vinaigrette:
1 EL Dijonsenf
1-2 EL Weißweinessig
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
100 ml Olivenöl
1 kleines hartgekochtes Ei
1 TL fein gehackte Gewürzgurken
1 TL fein gehackte Kapern
1 TL fein gehackte rote Zwiebel

Zubereitung:

Von den Artischocken die Stiele abbrechen, damit entfernen Sie gleich die faserigen Teile des Artischockenbodens (dafür am besten über eine Kante legen). Die Artischocke unter fließendem Wasser waschen. Reichlich Salzwasser mit dem Saft der halben Zitrone in einem großen Kochtopf erhitzen. Darin die Artischocken 40-45 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Sie sind gar, wenn sich ein Blatt leicht herausziehen lässt. Aus dem Wasser heben und kopfüber abtropfen lassen. In der Zwischenzeit die Vinaigrette zubereiten: Den Senf mit dem Essig, den Gewürzen und dem Olivenöl zu einer Vinaigrette aufschlagen. Das Ei halbieren, durch ein Sieb streichen und zur Vinaigrette geben. Nach und nach die anderen Zutaten dazugeben und so lange rühren, bis sich alles miteinander verbunden hat. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den gekochten Artischocken servieren.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
Mangoldröllchen mit Quarkfüllung
Zutaten:

ca. 500 g Mangold
Meersalz
30 g Sonnenblumenkerne
1-2 Zwiebeln
100 g Frischkäse
100 g Magerquark
40 g Semmelbrösel
3 Eigelb
Kräutersalz
Pfeffer
1 EL Rapsöl
300 ml Gemüsebrühe
100 ml Sahne
2 TL Speisestärke

Zubereitung:

Mangold putzen und die dicke Mittelrippe keilförmig herausschneiden. Mangoldstiele fein hacken. Mangoldblätter in reichlich kochendem Salzwasser blanchieren. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Zwiebeln pellen und in Spalten schneiden. Frischkäse und Quark mit Sonnenblumenkernen, Semmelbrösel, Eigelb, Salz und Pfeffer verrühren. 1 Mangoldblatt trocken tupfen und 1 EL der Masse in die Mitte des Blattes geben (evtl. 2 Blätter überlappend nebeneinander legen). Die Längsseiten des Blattes über die Füllung klappen und zu einer Rolle aufrollen. Auf diese Weise insgesamt ca. 10 Röllchen formen. Öl in einem breiten flachen Topf erhitzen. Mangoldstiele und Zwiebeln darin unter Rühren andünsten. Gemüsebrühe und Sahne angießen und aufkochen. Die Röllchen zugeben und zugedeckt 8-10 Min. bei mittlerer Hitze garen. Dabei einmal wenden. Die Röllchen vorsichtig aus der Sauce nehmen und warm halten. Die Sauce aufkochen und mit der in etwas Wasser angerührten Speisestärke leicht binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Röllchen mit der Sauce anrichten. Dazu schmeckt Korianderreis.

(essen & trinken 03/04)

Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
8.30 - 18.30
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Trauben

Super lecker, süß, ohne Kerne, jetzt im Bioladen Bückeburg....
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Apfel-Krautsalat

Den Weißkohl putzen, vierteln und den Strunk keilförmig entfernen. Den Kohl in sehr feine Stre...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram