Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 27 | Ergebnisse 105 - 108 von 592
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  vor> 
Erdbeersalat mit Feta
Zutaten:

500 g Erdbeeren
1 TL Puderzucker
Saft von einer Limette
Abrieb von 1/2 Limette
2 EL Walnussöl
Salz & Pfeffer
200 g Feta
1/2 rote Zwiebel
50 g Walnüsse
etwas Basilikum

Zubereitung:

Die Erdbeeren vierteln und ca. eine halbe Stunde mit dem Puderzucker ziehen lassen. Mit Limettensaft, Limettenabrieb und Öl vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Feta würfeln und die Zwiebel in feine Würfel schneiden. Walnüsse hacken. Alles unter die Erdbeeren heben und mit Basilikum garnieren.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
Birnen-Cole-Slaw
Zutaten:

ca. 800 gr Weißkohl
ca. 200 gr Möhren
2-3 Birnen
2-3 EL Zitronensaft
400 gr Joghurt
2-4 EL Sahne
Meersalz
Pfeffer
2 EL Walnusskerne

Zubereitung:

Weißkohl putzen, Strunk entfernen und in feine Streifen schneiden. In eine Schüssel geben und mit 1/2 TL Salz gut durchkneten. Möhren schälen und grob raspeln. Birnen waschen, schälen, vierteln, entkernen, grob würfeln und mit 1 EL Zitronensaft vermischen. Joghurt mit der Sahne cremig rühren. Weißkohl, Möhren, Birnen und Joghurt vermischen. Mit Salz, Pfeffer und
Zitronensaft abschmecken. Walnusskerne über den Salat streuen.


Druckansicht
Kohlrabicremesuppe
Zutaten:

1 Kohlrabi
200 g Kartoffeln (mehlig kochend)
1 EL Butter
Kräutersalz
Rohrohrzucker
Muskatnuss
500 ml Gemüsebrühe
100 ml Sahne

Zubereitung:

Kohlrabi und Kartoffeln schälen und würfeln. Butter in einem Topf erhitzen und das Gemüse kurz andünsten. Mit Salz, Muskatnuss und etwas Zucker würzen. Brühe angießen und ca. 15 Min. garen. Die Suppe pürieren. Sahne zugeben und nochmals mit dem Stabmixer aufschäumen. Evtl. noch mal abschmecken.

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Druckansicht
Crêpes mit Spitzkohl-Möhrenfüllung
Zutaten:

Gemüsefüllung:
1 Spitzkohl
1 Zwiebel
ca. 250 g Möhren
1 EL Butter
1 EL Rapsöl
400 ml Gemüsebrühe
100 g Frischkäse
abger. Schale 1 Zitrone
Kräutersalz, Pfeffer

Crêpes:
150 ml Milch
75 g Mehl
2 Eier
1 EL flüssige Butter
1/2 TL Meersalz
30 g Gouda, gerieben



Zubereitung:

Spitzkohl putzen, waschen und die Blätter schräg in Streifen schneiden. Zwiebel pellen und fein hacken. Möhren schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Gemüse zugeben, kurz mitdünsten und mit Gemüsebrühe angießen. Ca. 5 Minuten garen. Frischkäse unter Rühren in der Sauce auflösen. Mit Zitronenschale, Salz und Pfeffer abschmecken. Aus den Zutaten für die Crêpes einen Teig herstellen und in einer Pfanne
6-10 dünne Crêpes ausbacken. Crêpes und Gemüsemischung in Lagen übereinander schichten, so das eine Torte entsteht. Mit Gouda bestreuen und im Ofen kurz überbacken.

Dazu kann man eine fruchtige Tomatensauce servieren.


(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
8.30 - 18.30
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Trauben

Super lecker, süß, ohne Kerne, jetzt im Bioladen Bückeburg....
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Zwiebeltoast

Zwiebeln pellen und in ca. 1 cm breite Spalten schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zw...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram