Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 33 | Ergebnisse 129 - 132 von 605
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  vor> 
Birnenpancakes mit Ahornsirup
Zutaten:

50 g Weizenmehl
1 EL gem. Haselnüsse
1-2 Eier
100 ml Milch
1 EL Rohrohrzucker
1/2 Pck. Vanillezucker
2 Birnen
Saft von 1/2 Zitrone
Öl zum Braten
1 EL ungeschälte Sesamsamen
2 EL Ahornsirup



Zubereitung:

Mehl, Nüsse, Eier, Milch, Zucker und Vanillezucker gut verrühren. Birnen schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in dünne Scheiben schneiden. Sofort mit Zitronensaft beträufeln und unter den Teig mischen. Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Pro Pancake jeweils 1 EL Teig in die Pfanne geben, mit Sesam bestreuen und bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten in 3-4 Min. goldbraun backen. Die Pancakes mit Ahornsirup beträufeln und heiß servieren.
Tip: Wer möchte, kann zusätzlich Birnenscheiben in wenig Öl braten und die fertigen Pancakes damit garnieren.

(Aus: "Brain Food für Genießer" , GU Verlag)

Druckansicht
Trauben-Quiche
Zutaten:

150 g kalte Butter
300 g Mehl
1/2 Teelöffel Salz
2 Eigelbe
5 EL kaltes Wasser
Für den Belag:
je eine große Handvoll grüne und blaue Weintrauben
1 rote Zwiebel, fein gehackt
200 g Crème fraîche
200 ml Milch
6-7 Eier
Salz, Pfeffer, Muskat
150 - 250 g Appenzeller

Zubereitung:

Die Butter in kleine Würfel schneiden und mit den übrigen Zutaten schnell zu einem glatten Teig verarbeiten. In Folie einschlagen und ca. ½ Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Anschließend ausrollen. Eine große Quicheform einfetten und mit dem Teig auskleiden. Die gehackten Zwiebeln in einer Pfanne in etwas Öl glasig dünsten und anschließend mit den Trauben auf den Quicheteig geben. Crème fraîche, Milch und Eier miteinander verrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Den Käse raspeln und die Quiche damit bestreuen. Im Backofen ca. 30 – 40 Minuten bei 165 °C goldbraun backen. Tipp: Etwas Aprikosenmus mit Crème fraîche und kleingeschnittenen Lauchzwiebeln verrühren und zu der Quiche reichen.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
Herbst-Eintopf
Zutaten:

ca. 500 g Rosenkohl
300 g Kartoffeln
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
250 g geräucherte Tofuwurst
(ersatzweise Mettenden)
2 EL Olivenöl
Kräutersalz
Pfeffer
375 ml Gemüsebrühe
150 g Crème fraîche
1 EL Paprika edelsüß
1 EL Speisestärke


Zubereitung:

Rosenkohl putzen und waschen. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Wurst in Scheiben schneiden.
Öl in einem Schmortopf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten.
Rosenkohl tropfnass zugeben und ebenfalls kurz dünsten. Kartoffeln zugeben,
alles salzen und pfeffern, 2-3 Min. schmoren. Brühe zugeben und ca. 10 Min.
garen. Die Wurstscheiben hinzufügen und nochmals ca. 5 Min. garen. Crème
fraîche mit Paprika und Speisestärke verrühren zum Eintopf geben und kurz
durchkochen. Evtl. nochmals mit Salz und Pfeffer herzhaft abschmecken.

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)


Druckansicht
Avocado-Teller mit Walnuss-Vinaigrette
Zutaten:

200g gekörnter Frischkäse
50g Walnusskerne
1 Zwiebel
1-2 Orangen
1 Avocado
2 EL Zitronensaft
Kräutersalz
schwarzer Pfeffer
3EL Walnussöl
2EL Basilikum TK


Zubereitung:

Frischkäse auf einem Sieb abtropfen lassen. Walnusskerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden hellbraun rösten. Zwiebel schälen und fein würfeln. Orangen filetieren. Avocado schälen, halbieren, Stein entfernen. 1/2 Avocado in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und beiseite stellen. Den Rest würfeln und ebenfalls mit Zitronensaft beträufeln. Den restlichen Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und Öl zu einer Vinaigrette verrühren. Abgetropften Frischkäse mit der Vinaigrette mischen, dann vorsichtig Zwiebel- und Avocadowürfel und 2/3 der Walnusskerne und das Basilikum untermischen. Orangenfilets und Avocadoscheiben auf einem Teller anrichten. Die Frischkäsemischung dazugeben und mit den restlichen Walnusskernen bestreut servieren.
Dazu schmeckt ein knuspriges Baguette.

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)


Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
8.30 - 18.30
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Monatsaktion Mai 2019

Im Angebot vom 01.05. bis zum 31.05.2019:


Lammsbräu Edelpils von Neumarkter Lammsbräu, 0,33 l...
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Blumenkohl in Mandelsauce

Den Blumenkohl in Röschen teilen, gründlich waschen und dickere Stengel am Ende kreuzweise einschn...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram