Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 52 | Ergebnisse 205 - 208 von 605
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  vor> 
Mango-Minz-Parfait
Zutaten:

2 reife Mangos
1 Handvoll Minzeblätter
2 Eier
3 Eigelb
100 g Rohrohrzucker
1 l geschlagene Sahne

Zubereitung:

Die Mangos schälen und das Fruchtfleisch vom Stein lösen. Die Hälfte des Fruchtfleisches in ½ cm große Würfel schneiden, den Rest pürieren. Minzeblätter waschen und klein schneiden.
Eier, Eigelbe und Zucker im Wasserbad bei 65-70 C° warm aufschlagen. Anschließend mit dem Mixer schaumig rühren und dabei erkalten lassen.
Mangos, Minze und Sahne unterheben. Eine Form mit Haushaltsfolie auslegen , die Parfaitmasse einfüllen und mind. 12 Std. einfrieren.
Leicht angetaut servieren.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
Zucchini mit Nussfüllung
Zutaten:

Zutaten für 4 Personen:

4 Zucchini (1-1,25 kg)
Salz
200 g gekochte Weizenkörner
100 g Walnusskerne
125 g Doppelrahm-Frischkäse
2 Eier
½ TL Salz
½ TL gemahlener Koriander
1 MSP schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
frisch gehackte Pfefferminzblätter oder Zitronenmelisse
Saft von ½ Zitrone
3 EL Sonnenblumenöl
1/8 l Gemüsebrühe oder 1/8 l Wasser und 1 TL gekörnte Gemüsebrühe

Zubereitung:

Die Zucchini waschen, von beiden Enden ein kleines Stück abschneiden. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Zucchini darin 3- 4 Minuten blanchieren, aus dem Wasser heben und etwas abkühlen lassen.

Die Zucchini längs halbieren und das Fleisch bis auf einen etwa ½ cm dicken Rand mit einem spitzen Teelöffel herauslösen. Das Zucchinifleisch hacken.

Die Weizenkörner durch den Fleischwolf drehen. Die Walnusskerne hacken. Das Zucchinifleisch mit dem Weizen, den Walnusskernen, dem Frischkäse, den Eiern, dem Salz, dem Koriander, dem Pfeffer, den Kräutern und dem Zitronensaft zu einer glatten Farce verrühren und die ausgehöhlten Zucchinihälften damit füllen.

Die gefüllten Zucchini in eine flache feuerfeste Form legen und die Füllung mit 1 Esslöffel Öl beträufeln. Das restliche Öl in die Form geben und die Gemüsebrühe seitlich zugießen. Auf der mittleren Schiene in den kalten Backofen stellen, auf 225 Grad schalten und etwa 40 Minuten backen.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
Birnen-Paprika-Smoothie
Zutaten:

2 reife Birnen
5-6 EL Limettensaft
1 Paprika, rot
150 g Seidentofu
Chilisauce

Zubereitung:

Birnen halbieren, entkernen, in grobe Stücke schneiden, in einen Küchenmixer geben und mit Limettensaft beträufeln. Paprika waschen, vierteln, entkernen und würfeln. Paprika, Tofu und 250 ml Wasser zugeben und sehr fein pürieren. Nach Belieben mit Chilisauce abschmecken, sofort servieren.

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Druckansicht
Spitzkohl-Möhren-Salat
Zutaten:

1 Spitzkohl
Meersalz
2 rote Zwiebeln
ca. 400 g Möhren
100 g Mayonnaise
150 g Joghurt
1-2 TL Currypulver
1 EL Zitronensaft
Cayennepfeffer
50 g Erdnüsse, geröstet und gesalzen
1/2 Pack. Schnittlauch, TK

Zubereitung:

Spitzkohl putzen und vierteln. Strunk herausschneiden. Kohl quer in dünne Streifen schneiden, in einer Schüssel salzen und mit den Händen 3-5 Min. kräftig durchkneten. Zwiebeln fein würfeln. Möhren putzen, schälen und raspeln. Beides mit dem Kohl mischen. Mayonnaise, Joghurt und Currypulver verrühren. Mit Zitronensaft, Salz und einer kräftigen Prise Cayennepfeffer abschmecken. Erdnüsse hacken. Spitzkohl-Möhren auf eine Platte geben, Joghurtsauce darüber geben und mit Schnittlauch und Erdnüssen bestreuen.

(Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten)

(essen & trinken, „Für jeden Tag“, 07/06)

Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
8.30 - 18.30
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Monatsaktion Mai 2019

Im Angebot vom 01.05. bis zum 31.05.2019:


Lammsbräu Edelpils von Neumarkter Lammsbräu, 0,33 l...
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Kokos-Schoko-Türmchen

Die Eigelbe mit den restlichen Zutaten für den Teig vorsichtig vermengen und den Teig im Kühlschra...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram