Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 64 | Ergebnisse 253 - 256 von 592
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  vor> 
Broccoli in Grapefruitsahne
Zutaten:

350g Broccoli - in Röschen geteilt und gewaschen
½ EL Reismehl
100g Milch
100g Sahne
Saft einer Grapefruit
Saft einer Zitrone
1 Prise Salz
Pfeffer, gemahlen
1 MSP Zimt, gemahlen

Zubereitung:

Broccoli über Wasserdampf garen.Reismehl mit etwas Milch glatt anrühren.Restliche Milch und Sahne erhitzen. Glatt gerührtes Reismehl in die heiße Milch/Sahne einrühren und unter Weiterrühren einmal aufkochen lassen. Danach unter reduzierter Hitze noch ca. 2-4 Minuten köcheln lassen.Grapefruit- und Zitronensaft einrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Grapefruitsahne mit dem Broccoli vermengen oder separat reichen.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
Bataviasalat mit Zitronendressing
Zutaten:

1 Bataviasalat
2 EL geriebene Zitronenschale
1 kleine Knoblauchzehe
1 TL Honig, erhitzt
125 ml Olivenöl
1 EL Zitronensaft
1/2 TL getr. Oregano
2 EL gehackte Nüsse od. Pinienkerne (geröstet)

Zubereitung:

Den Bataviasalat putzen, waschen und trocken schleudern. Die Knoblauchzehe fein hacken und mit den übrigen Zutaten zu einem Dressing verarbeiten. Den Salat mit den gerösteten Nuss- oder Pinienkernen bestreuen.

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Druckansicht
Lauch-Tomaten-Crepes
Zutaten:

100 g Hirse
100 ml Gemüsebrühe
150 ml Milch
für die Crepes:
100 g Mehl
250 ml Milch
4 Eier
50 ml flüssige Butter
Meersalz
für die Füllung:
ca. 600 g Porree
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Glas Tomaten
1 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer
Zucker
1 EL ital. Kräuter
100 g Gouda mittelalt, grob geraspelt

Zubereitung:

Hirse abspülen. Brühe und Milch aufkochen, Hirse zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. ausquellen lassen. Die Crepes-Zutaten zu einem glatten Teig verrühren und etwas ausquellen lassen.
Porree waschen, putzen und in Ringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Tomaten abtropfen lassen und grob hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Porree zugeben und unter Rühren 3-4 Min. garen. Tomaten und Hirse zugeben und vorsichtig unterheben. Alles mit Salz, Pfeffer, Zucker und Kräuter würzen
Nacheinander 4 Crepes backen. Die Gemüsefüllung auf die Crepes verteilen, aufrollen und in eine gefettete Auflaufform geben. Den Käse darauf verteilen und im Ofen bei 220 Grad kurz überbacken.

(Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten)

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Druckansicht
Ligurischer Bohnen-Kartoffelsalat
Zutaten:

700 g Kartoffeln (fest kochend)
5 EL Olivenöl
1 kleine Zwiebel (fein gehackt)
1 Knoblauchzehe (fein gehackt)
250 ml Gemüsebrühe
4 EL Balsamico
Kräutersalz
Pfeffer
500 g grüne Bohnen
30 g getr. Tomaten
1/2 Bund Basiikum
1 TL Meersalz


Zubereitung:

Kartoffeln in der Schale garen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen.
Zwiebel und Knoblauch kurz darin andünsten, mit Brühe und Essig
ablöschen und etwas einkochen lassen. Kartoffeln noch heiß pellen
und vierteln oder grob würfeln. Mit dem heißen Essigsud übergießen,
salzen und pfeffern und ca. 30 Min. ziehen lassen. In der Zwischenzeit
die Bohnen putzen, evtl. halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 8 Min.
garen. Abgießen, abtropfen und zu den Kartoffeln geben. Tomaten fein
würfeln und dazugeben. Basilikum hacken und mit 3 EL Öl und 1/2 TL Salz
unterheben.
(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)


Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
8.30 - 18.30
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Trauben

Super lecker, süß, ohne Kerne, jetzt im Bioladen Bückeburg....
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Gegrillte Forelle mit Champignonfüllung

Die Forellen aus der Folie nehmen und unter fließendem Wasser abspülen, trocken tupfen. Die Zw...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram