Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 69 | Ergebnisse 273 - 276 von 605
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  vor> 
Sommer – Blechkuchen Ruckzuck
Zutaten:

2 Birnen
2 Nektarinen
500 g Magerquark
1 Pk. Dinkel-Mandelkuchen
1 EL Mandellikör
3 Eier
130 ml Milch
110 g zerlassene Butter
200 g Rohrohrzucker
1 Pk. Vanillepuddingspulver
75 g Butter oder Margarine
4 Eier
1 P. Vanillezucker



Zubereitung:

Birnen und Nektarinen waschen, vierteln und in Spalten schneiden. Den Quark in einem Sieb abtropfen lassen. Den Teig nach Packungsanweisung mit dem Mandellikör zubereiten und auf ein Backblech streichen.
Eier, 200 g Rohrohrzucker und Vanillezucker cremig schlagen. Quark und Stärke unterrühren. Auf den Teig geben und mit dem Obst belegen. Im vorgeheizten Ofen auf der 2. Schiene bei 180 °C ca. 35 Minuten backen.

(Originalrezept aus der Greenbag - Küche)


Druckansicht
Fenchel und Möhren überbacken
Zutaten:

1-2 Fenchelknollen
2-3 Möhren
200 ml Gemüsebrühe

Für den Guss:
2 Eier
150 ml Milch
4 EL Kräuterfrischkäse
4 EL saure Sahne
2 TL getr. Dill
Pfeffer
Kräutersalz
Butter für die Form
ca 100 g Gouda – nach Belieben

Zubereitung:

Die Fenchelknollen putzen, vierteln und längs in dünne Streifen schneiden. Die Möhren putzen und in Scheiben schneiden. In der Gemüsebrühe beides bissfest garen. Für den Guss Ei, Milch, Kräuter-Frischkäse und saure Sahne verrühren. Mit Dill, Pfeffer und Kräutersalz würzen. Die Fenchelstreifen und Möhrenscheiben in eine mit Butter eingefettete Auflaufform verteilen. Den Guss darüber gießen. Nach Belieben mit etwas geriebenem Gouda bestreuen. Den Fenchel-Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200° C ca. 30 Min. backen.

(Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten)

(Nach: C. Buhmann, Aufläufe und Gratins, Midena-Verlag)

Druckansicht
Orangen-Mousse mit Schoko-Schaum
Zutaten:

400 ml Orangensaft
250 g Sahne
0,5 Stück Orangen (Nur die Schale)
140 g Weiße Schokolade
2 à 3 Blatt Melissenblättchen für die Garnitur

Zubereitung:

Den Orangensaft auf 80 ml einkochen. Sahne und fein geriebene Orangenschale zugeben und aufkochen. Schokolade darin auflösen und 24 Stunden kalt stellen. Das Mousse mit dem Handmixer aufschlagen und in eine Glasschale geben. Etwas Schoko- Schaum angießen und mit Orangeschale und Melisseblättchen garnieren. Alle Zutaten in einen Messbecher geben und mit einem Milchaufschäumer oder Mixstab aufschlagen.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
Marinierte Trauben mit Foccacia
Zutaten:

1 Stück Schalotte
3 Stück Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
230 ml Balsamicoessig
1 Zweig Rosmarin
270 ml Rotwein
300 g Trauben, weiß und rot
½ Stück frische Hefe
160 ml lauwarmes Wasser
320 g Mehl
½ TL Salz
Frischkäse
Käse, z. B. Bernsteinkäse

Zubereitung:

Für die marinierten Trauben Schalotte und Knoblauch fein hacken und in etwas Öl anschwitzen. Den Essig dazugeben und einkochen lassen. Nun mit dem Wein auffüllen, Rosmarin hineingeben und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Die Trauben hineingeben und die Flüssigkeit komplett einkochen lassen. Zur Foccacia servieren. Für die Foccacia Hefe und Wasser miteinander vermengen. Das Mehl mit dem Salz in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken und die Hefemischung dort hineingeben. Vom Rand her vermengen und gut durchkneten. Abdecken und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen. Anschließend noch einmal kräftig durchkneten und ca. 1 cm dick ausrollen. Auf ein Backblech legen, mit dem geriebenen Käse bestreuen und 5 - 8 Kleckse Frischkäse darauf verteilen. Mit dem Rosmarin belegen und im Ofen bei 180° C schön goldbraun backen.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
8.30 - 18.30
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Monatsaktion Mai 2019

Im Angebot vom 01.05. bis zum 31.05.2019:


Lammsbräu Edelpils von Neumarkter Lammsbräu, 0,33 l...
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Deftiger Radieschen Spätzlesalat

Die Spätzle in reichlich Salzwasser garen. In ein Sieb schütten, kalt abbrausen, gut abtropfen las...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram