Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 119 | Ergebnisse 473 - 476 von 592
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  vor> 
Kopfsalat mit Gurkensauce
Zutaten:

1 Kopfsalat
1/2 Salatgurke
100 g Joghurt
4 EL Sahne
2-3 EL Zitronensaft
Kräutersalz, Pfeffer
Rohrohrzucker
1-2 EL Dill TK

Zubereitung:

Kopfsalat putzen, waschen und mundgerecht zupfen. Salatgurke längs halbieren, mit einem Teelöffel die Kerne herausschaben und fein raspeln. Joghurt, Sahne und Zitronensaft verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Gurkenraspeln und den Dill unterrühren und über den Salat geben.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
Adventlicher Apfelauflauf
Zutaten:

ca. 400g Äpfel
4 cl Calvados
150g Spekulatius oder Zwieback
100g geröstete Haselnüsse
40g Butter
2EL Vollrohrzucker
1TL Zimt



Zubereitung:

Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Mit Calvados marinieren. Spekulatius oder Zwieback und Nüsse fein hacken. Eine Auflaufform mit
20g Butter einfetten und die Hälfte der Äpfel hineingeben. Mit der Hälfte der Brösel-Nuss-Mischung bestreuen. Darauf die restlichen Äpfel geben und darüber den Rest der Bröselmischung verteilen. Die restliche Butter in Flöckchen darauf setzen. Zucker und Zimt vermischen und über den Auflauf streuen. Im Backofen bei ca. 180 °C ca. 6-8 Min. garen lassen. Den Auflauf kalt oder warm mit Vanillesauce oder Vanilleeis servieren.

(Aus:E. Brandt, Brandts Apfellust, Mosaik-Verlag)


Druckansicht
Spitzkohl mit Zitronen-Schmand-Sauce
Zutaten:

1 Spitzkohl
1 l Gemüsebrühe
20 g Butter
15 g Mehl
100 g Schmand
1/2 TL Kümmel (ganz)
2 TL getr. Basilikum
fein abgeriebene Schale einer Zitrone
Kräutersalz
Pfeffer



Zubereitung:

Kohl putzen, vierteln und in 800 ml Gemüsebrühe bei mittlerer Hitze 5-7 Min. kochen, herausnehmen und abgedeckt warm halten.
Butter erhitzen, Mehl darüberstäuben und kurz anschwitzen.
Mit der restlichen Brühe ablöschen. Schmand und Kümmel unterrühren und 5-7 Min. kochen.
Basilikum und Zitronenschale in die Sauce geben, salzen, pfeffern und pürieren.
Die Spitzkohlviertel auf Tellern anrichten und mit der Sauce sofort servieren.

(Aus:essen & trinken 5/96)



Druckansicht
Zucchini-Spaghetti-Rösti
Zutaten:

300 g Spaghetti
Meersalz
ca. 500 Zucchini
4 Eier
1 Pack. Chashew- Knabberlinge, gehackt
1 EL getr. Thymian
2 EL Petersilie TK
Kräutersalz
Pfeffer
Olivenöl



Zubereitung:

Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.
Dann abgießen und abtropfen lassen. Zucchini grob raffeln.
Eier verquirlen und gleichmäßig mit Zucchini, Chashew-Knabberlinge,
den Kräutern und klein geschnittenen Spaghetti vermengen.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
Jeweils 2 TL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und
aus der Spaghetti-Gemüse-Mischung nach und nach kleine Puffer backen.
Damit sie schön knusprig werden, brauchen Puffer von jeder Seite ca. 3 Minuten.

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
8.30 - 18.30
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Trauben

Super lecker, süß, ohne Kerne, jetzt im Bioladen Bückeburg....
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Mangold mit Oliven und weißen Bohnen

Die Bohnen über Nacht in Wasser einweichen. Am nächsten Tag abgießen,
abtropfen lassen und in 5...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram