Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 134 | Ergebnisse 533 - 536 von 605
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  vor> 
Geschmorter Wirsing mit Sauerrahm
Zutaten:

1 Wirsing
3 Zwiebeln
50 g Butter
300 g Creme fraiche
Meersalz
Pfeffer
200 g Sahne
2 TL Paprikapulver, edelsüß
2 TL Majoran, getr.


Zubereitung:

Wirsing putzen und achteln. Zwiebeln pellen und in feine Streifen schneiden.
Zwiebeln in Butter in einem flachen Topf kurz anschwitzen. 100 ml Wasser
angießen, Creme fraiche unterrühren und von der Kochstelle nehmen. Wirsing
in den Topf setzen, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und 10 Minuten
bei kleiner Flamme dünsten. Wirsing mit einem Schaumlöffel herausnehmen und
die Sahne und Paprikapulver unter die Sauce rühren. Majoran hineingeben und
nochmals mit Salz und Pfeffer würzen.
Dazu schmecken Röstkartoffeln oder Kartoffelpüree, Spiegelei oder
wachsweich gekochte Eier.
(Aus:essen & trinken 2/99)

Druckansicht
Penne mit Radicchio
Zutaten:

ca. 350 g Radicchio
2 Birnen
1 Zwiebel
500 g Penne
Meersalz
250 g Erbsen TK
4 EL Rapsöl
Pfeffer
4 EL Mascarpone



Zubereitung:

Radicchio putzen und in 2 cm bereite Streifen schneiden. Birnen waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Penne in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. 4 Minuten vor Ende der Garzeit Erbsen zugeben. Alles abgießen und dabei 300 ml Kochwasser auffangen. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Radicchio 2 Minuten rundum anbraten, salzen, pfeffern und herausnehmen. Zwiebel mit 1 EL Öl in die Pfanne geben und glasig andünsten. Birnenspalten zugeben, kurz mit dünsten, mit Kochwasser ablöschen und Mascarpone vorsichtig unterheben. Salzen, pfeffern und die Nudeln untermischen. Radicchio kurz vor dem Servieren unterheben.

(Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten)

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Druckansicht
Auberginen-Joghurt-Auflauf
Zutaten:

2 Auberginen
2 Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
4 EL Olivenöl
1 TL getr. Thymian
Meersalz
Pfeffer
1 Dose bioladen*Cubetti
200 g Schafkäse (Feta)
300 g Joghurt
3 Eier
1 Prise Zimtpulver

Zubereitung:

Die Auberginen waschen, putzen und in Würfel schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Auberginen darin unter Rühren etwa 5 Min. braten. Zwiebeln, Knoblauch und Thymian untermischen, kurz weiterbraten. Salzen und pfeffern. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Tomaten klein schneiden und unter die Auberginen mischen. Den Schafkäse zerkrümeln und untermengen. Die Masse in eine feuerfeste Form verteilen.
Den Joghurt mit den Eiern verrühren und mit Salz, Pfeffer und wenig Zimt würzen. Über die Auberginen verteilen. Den Auflauf im Ofen (Mitte, Umluft 180° C) etwa 30. Min. backen, bis er schön gebräunt ist.

Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten.

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Druckansicht
Kiwikrapfen
Zutaten:

8 Kiwis
80 g Vollkornmehl
1 EL Milch
Salz
1 EL Rohrohrzucker
2 Eier
Öl zum Ausbacken
Puderzucker

Zubereitung:

Die Kiwis schälen und vierteln.

Vollkornmehl, Milch, Salz und Rohrohrzucker vermischen und die Eier unterschlagen. Es soll ein dickflüssiger Teig entstehen, der schwer vom Löffel fällt. Ist er zu fest, ganz wenig Milch zugeben.

Das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Die Kiwiviertel mit einer Gabel durch den Teig ziehen und in das Öl geben. Sind sie von allen Seiten goldgelb, mit einem Schaumlöffel herausnehmen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Mit Puderzucker übersieben und warm servieren.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
8.30 - 18.30
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Monatsaktion Mai 2019

Im Angebot vom 01.05. bis zum 31.05.2019:


Lammsbräu Edelpils von Neumarkter Lammsbräu, 0,33 l...
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Ligurischer Bohnen-Kartoffelsalat

Kartoffeln in der Schale garen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen.
Zwiebel und Knoblauch kurz dari...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram