Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 137 | Ergebnisse 545 - 548 von 592
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  vor> 
Mangopicante
Zutaten:

225 g Mango
25 ml Sherryessig
0,5 Stück Zwiebel
110 ml Orangensaft
1 EL Rohrohrzucker
Meersalz
Pfeffer
Koriander
4 à 6 Stück Garnelen
1 Zehe Knoblauch
Thymian
Öl

Zubereitung:

Rezept für 4 - 6 Personen. Die Mango schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel fein hacken und zusammen mit der Mango dem Sherryessig, dem Orangensaft, dem Rohrohrzucker und je einer Prise Salz und Pfeffer für 3 Minuten aufkochen. Danach pürieren und durch ein Sieb in Gläschen geben und mit Korianderblättchen garnieren. Für die Garnelen den Knoblauch in feine Scheiben schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen, Knoblauch und Thymian hineingeben. Kurz andünsten, danach die Garnelen dazugeben und anbraten. Die Garnelen je auf einen Spieß geben und zu dem Mangoshooter servieren.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
Paprika-Linsen-Gemüse
Zutaten:

ca. 600 g Paprikaschoten
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
200 g Linsen
4 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark
2 EL Basamico-Essig
500 ml Gemüsebrühe
700 ml Tomatensaft
1/2 TL Cayennepfeffer
2 Lorbeerblätter
2 TL getr. Rosmarin
1 EL getr. Oregano
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Die Paprika putzen und klein würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Linsen in einem Sieb mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Öl im Topf erhitzen und darin Zwiebeln, Knoblauch und etwa zwei Drittel der Paprikawürfel kurz andünsten. Tomatenmark zugeben und kurz anschwitzen. Mit Essig löschen und die Linsen unterrühren. Gemüsebrühe und Tomatensaft angießen. Cayennepfeffer und Lorbeerblätter zufügen. Aufkochen lassen und dann zugedeckt bei kleiner Hitze sanft kochen. Nach 15 Min. Rosmarin, Oregano und restliche Paprika zugeben und so lange einkochen, bis alles dickflüssig ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu schmecken Röstkartoffeln.

(„Unser Kochbuch“ Biolek/Witzigmann, Mosaik Verlag)

Druckansicht
Mango-Rübli-Torte
Zutaten:

100g Möhren
1 Mango
200g Mandeln
4 Eier
70g Honig
2EL Rohrohrzucker
100g Weizenvollkornmehl
1Pk. Weinsteinbackpulver
100ml Sahne, geschlagen


Zubereitung:

Möhren putzen und fein raspeln. Mango schälen und würfeln. Mandeln fein mahlen. Eier mit Honig und Zucker 5 Min. cremig aufschlagen. Weizenvollkornmehl mit dem Backpulver vermengen. Mehlmischung, Mangowürfel (einige zurücklassen), Möhrenraspel und gem. Mandeln unter die Eiermasse ziehen. Teig in eine gefettete Springform (26 cm) füllen und bei 175 Grad auf der 2. Schiene von unten 40-45 Min. backen. Mit Mangowürfeln verzieren oder mit Puderzucker bestäuben.

(Aus:essen & trinken 03/92)


Druckansicht
Blumenkohl-Burger mit Currycreme
Zutaten:

1 Blumenkohl
200 g Kartoffeln
Salz
4-6 Eisbergsalat-Blätter
2 Tomaten
2 EL Mayonnaise
2 EL Joghurt
2 TL Currypulver
1 Eigelb
3 EL Kartoffelpüreepulver
Muskatnuss
2 EL Rapsöl
4-6 Brötchen

Zubereitung:

Blumenkohl putzen und in Röschen teilen. Kartoffeln schälen und klein schneiden. Beides in Salzwasser offen 20 Min. garen. Salatblätter waschen. Tomaten in Scheiben schneiden. Mayonnaise mit Joghurt, Currypulver und Salz glatt rühren. Blumenkohl und Kartoffeln abgießen und ausdämpfen lassen. Die Hälfte durch eine Kartoffelpresse drücken und etwas abkühlen lassen. Eigelb, Kartoffelpüreepulver, Salz und Muskatnuss untermischen. Restlichen Blumenkohl und restliche Kartoffeln vorsichtig unterheben. Die Masse in 4-6 Portionen teilen und zu Buletten formen. In einer beschichteten Pfanne in Öl von beiden Seiten 3-4 Min. braten. Brötchen halbieren. Mit Currycreme, Salatblatt, Tomatenscheiben, Bulette und noch einmal Currycreme füllen.

(Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten)

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
8.30 - 18.30
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Trauben

Super lecker, süß, ohne Kerne, jetzt im Bioladen Bückeburg....
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Sushi vegetarisch

Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und mit Olivenöl anschwitzen, Reis waschen und dazugeben, ...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram