Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 94 | Ergebnisse 373 - 376 von 592
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  vor> 
Blätterteigrolle mit Lachs und Spinat
Zutaten:

200 g frischen oder TK-Spinat
1 Zwiebel, gewürfelt
1-2 Knoblauchzehen
Olivenöl
Meersalz
Pfeffer
Muskat

4 Platten Blätterteig
200 g Lachs (frisch oder geräuchert)
100 g Feta-Käse
1 Ei
Sahne

Zubereitung:

Den frischen Spinat putzen und waschen. Die Zwiebelwürfel und die klein geschnittene Knoblauchzehe in etwas Olivenöl andünsten, anschließend den Spinat zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, abgedeckt kurz garen und dann gut abtropfen lassen. Den Blätterteig auftauen. An eine Seite des Blätterteiges den Lachs legen (Räucherlachs vorher aufrollen), daran anschließend den Spinat und zum Schluss den Feta-Käse legen. Nun den Blätterteig aufrollen, dabei den Lachs zuerst einrollen. Das Ei mit etwas Sahne mischen und die Blätterteigrolle damit bestreichen. Im Backofen bei 180° C ca. 15-20 Minuten backen, bis der Blätterteig goldgelb ist.

Druckansicht
Wraps mit Frischkäse-Spinatfüllung
Zutaten:

250 g Weizenvollkornmehl
1/2 l Wasser
Meersalz
10 TL Olivenöl
500 g Blattspinat
1 Zwiebel
5 EL Frischkäse
1 EL Zitronensaft
Kräutersalz
Schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Mehl, 1/2 l Wasser, etwas Salz und 2 TL Öl glatt verrühren. 15-20 Minuten quellen lassen. Inzwischen Spinat verlesen und waschen. Zwiebel pellen, in feine Ringe schneiden und in 1 TL Öl glasig dünsten, tropfnassen Spinat dazugeben und unter Rühren etwa 5 Min. garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Frischkäse mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren.
1 TL Öl in einer kleinen, beschichteten Pfanne erhitzen. Etwas Teig hinein geben und pro Seite ca. 2 Min. goldgelb braten. Herausnehmen und warm stellen. Aus dem restlichen Teig auf die gleiche Art sieben weitere Pfannkuchen backen. Frischkäse auf die Pfannkuchen streichen. Mit Spinat belegen. Aufrollen und sofort servieren.

(Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten)

(Lecker 03/06)

Druckansicht
Broccoli in Grapefruitsahne
Zutaten:

350g Broccoli - in Röschen geteilt und gewaschen
½ EL Reismehl
100g Milch
100g Sahne
Saft einer Grapefruit
Saft einer Zitrone
1 Prise Salz
Pfeffer, gemahlen
1 MSP Zimt, gemahlen

Zubereitung:

Broccoli über Wasserdampf garen.Reismehl mit etwas Milch glatt anrühren.Restliche Milch und Sahne erhitzen. Glatt gerührtes Reismehl in die heiße Milch/Sahne einrühren und unter Weiterrühren einmal aufkochen lassen. Danach unter reduzierter Hitze noch ca. 2-4 Minuten köcheln lassen.Grapefruit- und Zitronensaft einrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Grapefruitsahne mit dem Broccoli vermengen oder separat reichen.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
Blätterteigroulade mit Chinakohlfüllung
Zutaten:

1/2 Chinakohl
1-2 Zwiebeln
1-2 Knoblauchzehen
50 g getr. Tomaten
30 g Butter
1 EL ital. Kräutermischung
Kräutersalz
Pfeffer
1/2 Pk. TK Blätterteig
1 Ei
1 EL Rapsöl






Zubereitung:

Die äußeren Blätter vom Kohl entfernen, den Kohl längs vierteln und in feine
Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauchzehen pellen, Zwiebeln fein würfeln.
Tomaten fein würfeln. Butter zerlassen und Zwiebeln darin glasig dünsten.
Knoblauch dazu pressen, Kohl und Tomaten dazugeben und unter Wenden dünsten.
Die Kräutermischung zum Kohl geben und herzhaft mit Salz und Pfeffer würzen,
dann kalt werden lassen. Den Blätterteig auftauen lassen, wieder aufeinanderlegen
und zu einem Rechteck von 20x25 cm ausrollen. Das Ei trennen. Eiweiß leicht
verschlagen. Die Füllung auf die Längshälfte des Teiges verteilen, den Rand
mit dem Eiweiß bestreichen, Teig darüber klappen, Ränder andrücken. Eigelb mit
1 EL Wasser und dem Öl verrühren. Die Teigrolle damit besteichen und
auf ein kalt abgespültes Backblech legen. Die Rolle im vorgeheizten Backofen
bei 200 Grad (Gas 3, Umluft bei 200 Grad 30 Min.) auf der 2. Einschubleiste
von unten etwa 25 Min. backen.
(Dazu passt ein Quarkdip.)
(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)


Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
8.30 - 18.30
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Trauben

Super lecker, süß, ohne Kerne, jetzt im Bioladen Bückeburg....
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Glasierte Möhren

Die Möhren schälen, in Scheiben schneiden und in Olivenöl kurz andünsten. Den Ingwer und die Kno...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram