Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 62 | Ergebnisse 245 - 248 von 592
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  vor> 
Gratinierter Grill-Lachs mit Babyspinat
Zutaten:

1/2 Granatapfel
1 Orange
180 g Babyspinat
1/2 Schalotte
50 g Sahne
50 ml Orangensaft
2-3 EL Weißweinessig
1-2 EL Honig
Salz, Pfeffer
4 Stücke Lachs
4 kleine Stückchen Greyerzer

Zubereitung:

Um die Kerne des Granatapfels herauszulösen, halbieren Sie die Frucht und klopfen Sie mit einem Holzlöffel auf die Rückseite der Schale, wodurch die Kerne herausfallen. Den Spinat waschen und die Orange filetieren. Die Schalotte fein würfeln. Aus Sahne, Orangensaft, Essig und Honig eine Vinaigrette rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Spinat, Orangenfilets, Granatapfelkerne und die Vinaigrette locker miteinander vermischen. Den Lachs mit Salz und Pfeffer würzen und scharf von einer Seite angrillen. Die Hitze reduzieren. Den Lachs umdrehen, jeweils mit einem Stückchen Käse belegen und fertig grillen. Etwas Babyspinat-Salat auf einen Teller geben, den Lachs darauf anrichten und direkt servieren.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
Möhren-Orangensalat
Zutaten:

ca. 400 g Möhren
2 Orangen
1 Zwiebel
1-2 EL Zitronensaft
150 g Joghurt
1 TL Rohrohrzucker
Cayennepfeffer
Kräutersalz

Zubereitung:

Möhren schälen und fein raspeln. Orangen schälen, weiße Haut entfernen, filetieren (Saft dabei auffangen). Zwiebel schälen und ganz fein hacken. Alles vermischen und mit Zitronensaft beträufeln. Aus Joghurt, Orangensaft und den Gewürzen eine Sauce rühren und über den Salat geben.

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Druckansicht
Pflaumen-Tomaten-Suppe
Zutaten:

500 g Pflaumen
500 g Tomaten
1 Zwiebel
1 EL Olivenöl
100 ml Tomatensaft
350 ml Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
1 TL getr. Thymian
Salz
Pfeffer
ca. 1 Tl.Rohrohrzucker



Zubereitung:

Pflaumen abspülen, trockenreiben und entsteinen. 4 schöne Pflaumenhälften in Spalten schneiden und beiseite stellen. Tomaten blanchieren und die Häute abziehen. Tomaten vierteln und entkernen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Tomaten und Pflaumen dazubeben und kurz mitdünsten. Tomatensaft, Brühe, Lorbeerblatt und Thymian dazugeben. Alles aufkochen und im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Lorbeerblatt herausnehmen und die Suppe durch ein feines Sieb passieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die beiseite gestellten Pflaumen auf die Suppe geben und servieren.

(Aus:VITAL, 9/2006)

Druckansicht
Sauerkrautsuppe
Zutaten:

1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
500 g Sauerkraut
3 EL Rapsöl
1-2 TL Paprikapulver
1 TL Kümmelkörner
200 ml Cidre (brut)
ersatzweise Apfelsaft
1 TL getr. Majoran
1 kleines Lorbeerblatt
800 ml Gemüsebrühe
abgeriebene Schale von 1 Orange
1-2 Scheiben Vollkorntoast
20 g Butter
Salz
weißer Pfeffer
150 g Crème fraîche
Rohrohrzucker

Zubereitung:

Knoblauch pellen und durch eine Presse drücken. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Sauerkraut etwas abtropfen lassen und grob hacken. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze 1 Minute dünsten. Sauerkraut dazugeben und 1 weitere Minute dünsten. Mit Paprikapulver und dem Kümmel bestreuen und mit dem Cidre ablöschen. Majoran und Lorbeer zugeben. Gemüsebrühe zugießen und zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze 30 Minuten kochen. Nach 15 Minuten die Hälfte der Orangenschale zugeben. Vollkorntoast in 1 cm große Würfel schneiden. Etwas Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Brotwürfel dazugeben und goldbraun braten. Kurz vor Ende der Garzeit die Suppe mit dem restlichen Paprikapulver, Orangenschale, Salz und Pfeffer würzen. Croutons auf etwas Küchenkrepp abtropfen lassen. Am Ende der Garzeit das Lorbeerblatt aus der Suppe entfernen. Créme frâiche unterrühren, einmal aufkochen und die Suppe mit 1 Prise Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe mit den Croutons servieren.

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
8.30 - 18.30
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Trauben

Super lecker, süß, ohne Kerne, jetzt im Bioladen Bückeburg....
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Tagliatelle mit Kohlrabi

Zwiebel würfeln, Kohlrabi schälen und in feine Stifte schneiden. Senfkörner anrösten, im Mörser...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram