Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 28 | Ergebnisse 109 - 112 von 605
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  vor> 
Knödelauflauf mit Äpfeln und Walnüssen
Zutaten:

4 Knödel, tiefgefroren
3 Äpfel
200 g Greyerzer, gerieben
400 g Sahne
1 Knoblauchzehe
Salz, Peffer, Muskat
100 g ganze Walnüsse
1/2 Bund Radieschen
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Petersilie
Zitronensaft, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Knödel nach Packungsanleitung zubereiten. Die fertigen Knödel und die Äpfel mit Schale in Scheiben schneiden (ca. 1 cm dick). Die Scheiben in einer runden Auflaufform abwechselnd im Kreis legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sahne darüber geben und mit dem Greyerzer bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 20 Minuten backen. Währenddessen für das Topping die Radieschen in Streifen und den Schnittlauch klein schneiden. Die Petersilie und Walnüsse grob hacken und alles zusammen mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermengen. Wenn der Auflauf goldbraun gebacken ist, herausnehmen und servieren. Nach Belieben das Topping dazugeben.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
Mangold Romana
Zutaten:

ca. 500 g Mangold
100 g geräucherter Tofu oder Speck
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
2 EL Olivenöl
1 EL Rosinen
50 g Pinienkerne oder Mandelblättchen
100 ml Weißwein oder Gemüsebrühe
Meersalz, schwarzer Pfeffer
30 g frisch geriebenen Parmesan




Zubereitung:

Den Mangold putzen, waschen und trocken schleudern. Die Stiele und die Blätter in feine Streifen schneiden. Speck oder Tofu würfeln, Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. Den Speck im Olivenöl anbraten, Zwiebel, Knoblauch und Pinienkerne oder Mandelblättchen hinzufügen. Den geschnittenen Mangold zugeben und ca. 5 Minuten unter Rühren andünsten. Mit den Rosinen und dem Weißwein zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und geriebenen Parmesan darüber streuen.

(Dazu schmecken Röstkartoffeln.)

(Nach: Alfredissimo „Gemüse“, Moewig Verlag)

Druckansicht
Broccolitorte mit Champignons
Zutaten:

ca. 500 g Broccoli
200 g Champignons
200 g Grünkern
275 ml Wasser
100 g Butter
4 Eier
1 TL Kräutersalz
Fett für die Form
250 g Emmentaler
80 ml Sahne
2 TL Curry
1 Prise Muskatnuss



Zubereitung:

Broccoli waschen, putzen, klein schneiden und in etwas Wasser 10 Minuten dämpfen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Den Grünkern grob mahlen. Wasser aufkochen, Schrot hineinstreuen, das Ganze verrühren und ohne Hitze quellen lassen. Butter und Eier schaumig rühren, den gequollenen Grünkern unterarbeiten und das Ganze salzen. Eine Form fetten und den Teig darin verteilen. Bei 220 °C ca. 20 Minuten backen. Währenddessen den Käse reiben und mit Sahne und Gewürzen mischen. Den Broccoli, die Champignons und die Käsemasse auf den vorgebackenen Teig verteilen und noch 10 Minuten bei
150° C weiterbacken. Heiß servieren.

Rezept reicht für eine Springform von 26 cm Durchmesser.

(Aus: Ute Rabe, Dinkel und Grünkern, Vollwertige Koch- und Backrezepte, Pala-Verlag)

Druckansicht
Joghurt mit Honignüssen
Zutaten:

300 g Joghurt (Griechische Art)
1 TL abger. Zitronenschale
1 EL Zitronensaft
250 g Trauben
100 g Walnüsse
5 EL flüssiger Honig



Zubereitung:

Joghurt mit Zitronenschale und Zitronensaft glatt rühren. Weintrauben waschen und halbieren. Abwechselnd mit dem Joghurt in Gläser schichten.
Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten. Flüssigen Honig zugeben und 2 Min. bei milder Hitze erwärmen. Honignüsse auf den Traubenjoghurt geben und sofort servieren.

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
8.30 - 18.30
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Monatsaktion Mai 2019

Im Angebot vom 01.05. bis zum 31.05.2019:


Lammsbräu Edelpils von Neumarkter Lammsbräu, 0,33 l...
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Spaghetti mit Sesam-Pesto

Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Aus der Pfanne nehmen und vollständig abkühlen ...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram