Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 81 | Ergebnisse 321 - 324 von 592
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  vor> 
Gnocchi aus Spinat und Ricotta
Zutaten:

500 g Blattspinat
4 Scheiben Weißbrot
120 ml Milch
100 g Weizenmehl
250 g Ricotta oder Quark
2 Eier
50 g frisch geriebener Parmesan
Meersalz
Pfeffer
2 EL Butter
frisch gehobelter Parmesan zum Servieren



Zubereitung:

Spinat verlesen, waschen und tropfnass in einem heißen Topf zusammenfallen lassen. Das Brot von der Kruste befreien und in einer flachen Schüssel in lauwarmer Milch einweichen. Spinat, Weizenmehl, Ricotta, Eier, Parmesan und das ausgedrückte Brot mit einer Gabel vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Abgedeckt 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
Die Gnocchimasse mit leicht bemehlten Fingerspitzen teelöffelweise zu kleinen, flachen Klößchen formen. In einem großen Topf Wasser aufkochen lassen und im leicht siedenden Salzwasser die Gnocchi ca. 2 Minuten ziehen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen. Mit einem Schaumlöffel aus dem Topf auf Teller geben und schäumende Butter und Parmesan darüber geben.

(Zubereitungszeit: ca. 45 Min. + 30 Min. Kochzeit)
(Aus: „Das große Pasta-Kochbuch“ Könemann Verlag)

Druckansicht
Pasta-Spinat-Salat
Zutaten:

500 gr Spinat
500 gr Farfalle
100 gr Pinienkerne
70 gr getrocknete Tomaten (eingelegt in Öl)
1 Zwiebel
1/2 Chilischote
2 EL Oregano
120 ml Olivenöl
2 Knoblauchzehen
Meersalz
Pfeffer

Zubereitung:

Die Nudeln bissfest in Salzwasser garen, abkühlen lassen. Den Spinat waschen und in Streifen schneiden, die Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und in feine Stücke schneiden. Die Chilischote entkernen und fein hacken. Aus Olivenöl, Oregano, durchgedrücktem Knoblauch, Meersalz und Pfeffer eine Sauce rühren und mit den anderen Zutaten vermengen.

Druckansicht
Fenchel-Melonen-Salat
Zutaten:

1 Fenchel
Meersalz
Pfeffer
1 EL Basilikum, frisch oder TK
1 TL Zitronensaft
1 EL Olivenöl
250 g Wassermelone


Zubereitung:

Fenchelknolle putzen und so fein wie möglich hobeln. In einer Schüssel mit Salz, Pfeffer und Basilikum mischen und 2-3 Min. kräftig kneten. Zitronensaft und Olivenöl dazugeben. 10 Min. ziehen lassen. Inzwischen Wassermelone schälen und die Kerne weitgehend entfernen. Melone in Würfel schneiden. Unter den Fenchel mischen. Mit etwas Pfeffer bestreuen.

(essen & trinken, „Für jeden Tag“, 7/8 05)

Druckansicht
Sächsische Gurkencremesuppe
Zutaten:

400 g Kartoffeln
1/2 l Gemüsebrühe
1 Schlangengurke
3 Zwiebeln
150 ml Milch
3 EL Weißwein (nach Belieben)
150 ml Sahne
1 EL Dill TK
Pfeffer
Kräutersalz

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen und würfeln, Zwiebeln schälen und grob würfeln. Kartoffeln mit den Zwiebeln in der Gemüsebrühe
ca. 20 Min. garen. Die Gurke schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden oder raspeln. Kartoffeln mit der Brühe pürieren, Gurken unter die Suppe heben und im geschlossenen Topf ohne Wärmezufuhr etwa 5 Min. durchziehen lassen. Milch und Wein zufügen und kurz erhitzen. Sahne und Dill zu der Suppe geben und mit den Gewürzen abschmecken. Nicht mehr kochen lassen.

(Zubereitungszeit ca. 30 Minuten)

(S. v. Küster: Das Bioland Kochbuch, Falken Verlag)

Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
8.30 - 18.30
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Trauben

Super lecker, süß, ohne Kerne, jetzt im Bioladen Bückeburg....
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Kürbis-Kartoffel-Auflauf

Die Kartoffeln schälen, waschen und halbgar kochen. In der Zwischenzeit den Kürbis waschen, ha...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram