Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 150 | Ergebnisse 597 - 600 von 743
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  vor> 
Grünkohl-Spaghetti
Zutaten:

ca. 700 g Grünkohl
Meersalz
200 g geräucherten Tofu
1 Zitrone
2 EL Mandelblättchen
400 g Spaghetti
4 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
Cayennepfeffer
Kräutersalz, Pfeffer



Zubereitung:

Grünkohl von den Rispen streifen, waschen und 5 Min. in kochendem Salzwasser garen. Tofu würfeln. Die Zitrone abreiben. Mandeln ohne Fett in einer Pfanne hellbraun rösten. Die Spaghetti nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser kochen. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Tofuwürfel darin bei mittlerer Hitze etwa 3 Min. unter Rühren braten. Knoblauch, Cayennepfeffer und Zitronenschale zugeben und weitere 3 Min. braten. Grünkohl zugeben und erhitzen. Nudeln abgießen, in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mandeln bestreuen.

(Aus:essen & trinken, „Für jeden Tag“, 12/04)

Druckansicht
Rettichmus
Zutaten:

200 g Kartoffeln
Meersalz
2 Rettiche
1 Zwiebel
100 g saure Sahne
2 TL Senf
Kräutersalz
Pfeffer



Zubereitung:

Kartoffeln in der Schale in Salzwasser garen. Rettiche schälen, grob raspeln und salzen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Sahne mit Senf, und Zwiebel verrühren. Rettich ausdrücken und mit der Sahnesauce mischen. Kartoffeln pellen, durch die Presse drücken und mit dem Rettichsalat mischen. Salzen und pfeffern.
Tipp: Wer mag, kann noch hart gekochte, gehackte Eier untermischen oder drüberstreuen.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Schmeckt gut auf geröstetem Bauernbrot.

(Aus: „Landküche“, GU Verlag)


Druckansicht
Zucchini-Zitronen-Spaghetti
Zutaten:

3 Zitronen
3-4 Knoblauchzehen
2-3 Zucchini
Meersalz
500 g Spaghetti
4 EL Olivenöl
1 EL Thymian, getr.
Pfeffer
Kräutersalz
250 ml Gemüsebrühe
250 g Feta oder Mozzarella (nach Geschmack)

Zubereitung:

Leckere Hauptmalzeit!

Zitronen waschen und trocken reiben. Schale mit einem Zestenreißer in feinen Streifen abziehen, beiseite stellen. Zitronen auspressen. Knoblauch schälen und fein hacken. Zucchini in ca. 3 cm lange Stifte schneiden. In einem großen Topf ca. 5 l Wasser, 5 TL Salz und den Zitronensaft (bis auf ca. 2 EL) aufkochen. Nudeln darin bissfest kochen, dabei die Zitronenstreifen kurz vor Ende der Garzeit zugeben. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zucchini darin unter Rühren anbraten. Knoblauch und Thymian zugeben, salzen, pfeffern. Brühe und restlichen Zitronensaft zugießen, zugedeckt ca. 5 Min. dünsten. Nudeln abgießen, gut abtropfen lassen und mit den Zucchini mischen. Mit zerbröckelten Feta oder Mozzarella bestreuen.

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Druckansicht
Auberginen-Rouladen
Zutaten:

ca. 300 g Aubergine
6 EL Olivenöl
75 g getrocknete Tomaten
175 g Magerquark
50 g Frischkäse
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
2 EL Basilikum (frisch oder TK)
Salz
Pfeffer
2 EL Zitronensaft

Zubereitung:

Die Aubergine waschen und längs in große Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes oder beschichtetes Backblech legen und mit etwas Öl einpinseln. Unter dem vorgeheizten Grill 3-4 Minuten von beiden Seiten hellbraun grillen. Getrocknete Tomaten in kleine Würfel schneiden, mit Quark, Frischkäse, Knoblauch und 1 EL Basilikum verrühren, salzen und pfeffern. Quark gleichmäßig auf die Auberginen streichen und die Scheiben zusammenrollen. Restliches Öl mit Zitronensaft und restlichem Basilikum mischen, über die Röllchen geben und 30 Minuten marinieren. Dazu passt Ciabatta.

(Zubereitungszeit: 30 Minuten)

(Originalrezept aus der Greenbag - Küche)

Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
8.30 - 18.30
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Frohes neues Jahr 2022!



Liebe Kundinnen und Kun...
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Birnen-Zimt-Kuchen

Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Birnen schälen, vierteln, entkernen und der Länge nach in Sch...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram