Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 66 | Ergebnisse 261 - 264 von 743
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  vor> 
Tagliatelle mit Kohlrabi
Zutaten:

1 kleine Zwiebel
1 Kohlrabi
1 EL Senfkörner
1 Knoblauchzehe
20 g Butter
50 ml trockener Weißwein
150 ml Sahne
Meersalz
Pfeffer
1-2 TL Zitronensaft
1-2 TL Rohrohrzucker
150 g Tagliatelle, grün
1 EL Dill, TK

Zubereitung:

Zwiebel würfeln, Kohlrabi schälen und in feine Stifte schneiden. Senfkörner anrösten, im Mörser fein zerstoßen. Knoblauchzehe zerdrücken. Butter zerlassen, Zwiebel, Kohlrabi und Senfkörner darin bei milder Hitze
andünsten. Weißwein dazugiessen, kräftig einkochen. Schlagsahne zugeben, mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Zitronensaft würzen, 2 Minuten cremig einkochen. Tagliatelle in kochendem Salzwasser nach Packungs-Anweisung kochen, in einem Sieb abtropfen lassen, 50 ml Kochwasser auffangen. Nudeln und Kochwasser in der Sauce erwärmen, mit Dill garnieren.

Druckansicht
Französische Zwiebelsuppe
Zutaten:

1 Gemüsezwiebel
1 EL Butter
500 ml Wasser
100 ml Weißwein
1 TL Kräutersalz
1-2 TL Gemüsebrühe
Pfeffer
1 Vollkornbrötchen
20 g Butter
60 g Emmentaler

Zubereitung:

Gemüsezwiebel schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Diese unter ständigem Rühren in Butter glasig dünsten, mit Wasser und Wein aufgießen und mit Gemüsebrühe, Kräutersalz und Pfeffer würzen. 20 Min. leicht kochen lassen. Brötchen in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne in Butter unter ständigem Wenden leicht anrösten. Käse fein reiben.

Die Suppe in Suppentassen oder in eine feuerfeste Form füllen, Brotwürfel darauf geben und Käse darüber streuen. In der Backröhre ca. 3 Min. unter dem Grill oder 10 Min. bei 230°, mittlere Schiene, leicht goldgelb überbacken.

(Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten)

(Nach H. Danner: Suppen und Eintöpfe, Veritas Verlag)

Druckansicht
Schoko-Cocktail
Zutaten:

200 ml Milch
4 TL lösliches Kakaopulver
800 ml Buttermilch
2-3 EL Zuckersirup (nach Geschmack)
200 ml Sahne
Crash-Eis oder Eiswürfel
Zartbitterschokolade
Zitronenmelisse
Zitronenschale

Zubereitung:

Milch mit Kakao verrühren, bis sich der Kakao vollständig aufgelöst hat. Zusammen mit der Buttermilch, dem Zuckersirup und dem Kakao in einen Shaker oder Mixer füllen und kräftig schütteln oder verrühren. Crash-Eis in ein Cocktailglas geben und den Cocktail darüber gießen. Halb steif geschlagene Sahne darauf setzen, mit etwas Zitronenmelisse und geraspelter Schokolade garnieren.

Cocktail-Tipps: Alle Zutaten sollten immer gut gekühlt sein. Crash-Eis können Sie ganz einfach herstellen, in dem Sie Eiswürfel in ein Geschirrtuch schlagen und mit einem Holzhammer zerkleinern. Zuckersirup: Für den Zuckersirup 100 ml Wasser mit 100 g Zucker aufkochen und kalt stellen.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
2 Baguettebrötchen oder Ciabattabrötchen
Zutaten:

100 g Champignons
2-3 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
50 g Ziegenkäse
1 Pk Petersilie TK
Salz
Pfeffer



Zubereitung:

Baguette- oder Ciabattabrötchen in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Olivenöl einstreichen und beidseitig goldgelb rösten. 1 EL Olivenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen, darin die geputzten und geviertelten Champignons bissfest dünsten. Zitronensaft, zerbröckelten Ziegenkäse und Petersilie zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf dem Brot verteilen und sofort servieren.

(Aus: "Das große Buch der Snacks, Fingerfood", Bell Vista Verlag)


Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
8.30 - 18.30
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Frohes neues Jahr 2022!



Liebe Kundinnen und Kun...
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Traubentorte mit Pfirsichcreme

Für den Teig alle Zutaten zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Eine Springform von 26 cm Durchmes...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram