Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 63 | Ergebnisse 249 - 252 von 837
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  vor> 
Clementinen-Mandel-Tiramisu
Zutaten:

75 g gehackte Mandeln
8 Stück Löffelbiskuits
1 Tasse Espresso
4 EL Amaretto
2 Clementinen
4 EL Rohrohrzucker
100 ml Orangensaft
1 Becher Mascarpone
etwas Sahne
Kokosblütenzucker
einige Minzblättchen

Zubereitung:

Die Mandeln ohne Fett in einer Pfanne bräunen. Mit grob zerkleinertem Löffelbiskuit, Espresso und 2 EL Amaretto vermischen und in Förmchen geben. Die Clementinen pellen, von der Haut befreien und zerpflücken. 2 EL Zucker karamellisieren lassen und mit Orangensaft ablöschen. Clementinen in das aufgelöste Karamell geben und einkochen. Alles auf dem Biskuit verteilen. Mascarpone, restlichen Zucker, Amaretto und etwas Sahne zu einer Creme verrühren und auf die Clementinen geben. Mit etwas Kokosblütenzucker, Minze und einigen Mandeln garnieren.

(Ergibt 6 Portionen)

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
Petersilienbutter
Zutaten:

125g Butter
1Schalotte
1Bund Petersilie
1 EL Zitronensaft
1 TL Senf
Salz
1 Prise Zucker
Pfeffer, schwarz



Zubereitung:

Butter in einer Schüssel mit dem Mixer schaumig schlagen. Petersilie waschen, trocken tupfen und von den Stielen befreien, die Schalotte abziehen und beides mit dem Pürierstab zerkleinern, mit dem Zitronensaft und den Gewürzen abschmecken.
Anschließend langsam unter die Butter rühren. Die Masse etwas abkühlen lassen,
eine Rolle formen, in Folie wickeln und kalt stellen.Von der hart gewordenen Butter 1 cm dicke Scheiben schneiden und servieren.

(Lecker zu Gegrilltem.)
(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Druckansicht
Melonensuppe mit Pesto
Zutaten:

1 Honigmelone
1 Msp. Cayennepfeffer
1-2 EL Pesto (z.B. von Terra Sana)
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
Basilikumblätter

Zubereitung:

Die Melonen halbieren, entkernen und schälen. Das Melonenfruchtfleisch würfeln und im Mixer pürieren.
Mit Cayennepfeffer, Pesto, Salz, Pfeffer und mit dem Zitronensaft abschmecken.
Die Suppe ca. 2 Stunden kühl stellen. Danach auf Suppenteller oder in Gläser verteilen und mit Basilikumblättchen garniert servieren.

Tipp: Diese kalte Suppe schmeckt im Sommer herrlich erfrischend. Sie kann schon am Vortag zubereitet werden.

Druckansicht
Chinakohlrouladen mit Meerrettichsauce
Zutaten:

1 Chinakohl
Meersalz
2 Tomaten
75 g Buchweizen (ganze Körner)
1/4 l Gemüsebrühe
1 Zwiebel
1 Schale Steinschampignons
30 g Butter
1 Ei
Pfeffer
Muskatnuss
1 EL Mehl
1/4 l Milch
1-2 EL Meerrettich (a.d. Glas)
2 EL Schnittlauch, TK
2-3 TL Zitronensaft

Zubereitung:

Den Chinakohl putzen. Blätter ablösen, in Salzwasser 2 Minuten blanchieren, abschrecken, abtropfen lassen. Tomaten vierteln, entkernen und würfeln. Buchweizen abbrausen, in 1/8 l Gemüsebrühe 15 Min. bei schwacher Hitze kochen. Zwiebel in Ringe schneiden, Pilze putzen und vierteln und beides in 15 g Butter andünsten. Mit Buchweizen, der Hälfte der Tomatenwürfel und Ei verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Den Strunkansatz keilförmig aus den Kohlblättern schneiden. Je 2 Blätter aufeinanderlegen, füllen und aufrollen. Das Mehl in der restlichen Butter anschwitzen. Mit Milch und der restlichen Gemüsebrühe ablöschen. Mit Meerrettich, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Röllchen in die Sauce geben und ca. 10 Min. bei schwacher Hitze garen, mit Zitronensaft abschmecken. Mit Schnittlauch und den restlichen Tomatenstücken bestreut servieren.

(Zubereitungszeit: ca. 1 1/4 Stunde)

(Aus „Das große buch der vegetarischen Küche“, Naumann & Göbel Verlag.)

Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag:
8.30 - 13.00 und 14.00 - 18.00
Mittwoch:
8.30 - 13.00
Freitag:
8.30 - 18.00
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Geschäft geschlossen am 30. und 31.10.2023!

Liebe Kundinnen und Kunden,

bitte beachten Sie:

Am Montag, 30.10.2023 bleibt
unser Geschäft...
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Möhren-Antipasti

Rezept für 4 Personen. Die Möhren schälen, längs halbieren, und in ca. 3 cm lange Stü...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram