Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 159 | Ergebnisse 633 - 636 von 837
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  vor> 
Bananen-Pfannkuchen
Zutaten:

400 ml Milch
130 g Mehl
Salz
4EL Zucker
4 Eier
500g Bananen
4TL Öl


Zubereitung:

Milch mit Mehl, 1 Prise Salz und 1 EL Zucker glattrühren, dann die Eier unterrühren. Bananen schälen und jede in 6 Scheiben schneiden. Jeweils 1 TL Öl in einer beschichteten Pfanne (24 cm Ø) heiß werden lassen. 6 Bananenscheiben hineinlegen. 1/4 des Teiges darauf verteilen. 3 Minuten bei mittlerer Hitze backen, den Pfannkuchen wenden, nochmals 3 Minuten backen und auf einen Teller gleiten lassen. Auf diese Weise 4 Pfannkuchen backen.
Lecker dazu: bioladen*Joghurt Mango Vanille

(Aus: www.essen-und-trinken.de)


Druckansicht
Chinakohl mit Kohlrabi
Zutaten:

½-1 Chinakohl
1 Zwiebel
2 Kohlrabi
Ca. 300 ml Gemüsebrühe
1 TL Kräuter der Provence
1 TL Paprikapulver, edelsüß
300 ml Sahne
300 g Frischkäse mit Kräutern
1-2 EL Speisestärke

Zubereitung:

Chinakohl waschen und in dünne Streifen schneiden. Zwiebel klein schneiden, Kohlrabi schälen und würfeln. Gemüse in einen Topf geben. Die Gemüsebrühe über das Gemüse gießen. Gewürze zugeben und ca. 10 Minuten auf kleiner Stufe kochen. Frischkäse und Sahne einrühren, unter Rühren ganz kurz aufkochen lassen. Speisestärke mit 2 EL Wasser anrühren und das Gemüse damit abbinden.
Dazu reicht man Reis oder Nudeln.

(Originalrezept aus der Grenbag-Küche)

Druckansicht
Gnocchi aus Spinat und Ricotta
Zutaten:

500 g Blattspinat
4 Scheiben Weißbrot
120 ml Milch
100 g Weizenmehl
250 g Ricotta oder Quark
2 Eier
50 g frisch geriebener Parmesan
Meersalz
Pfeffer
2 EL Butter
frisch gehobelter Parmesan zum Servieren



Zubereitung:

Spinat verlesen, waschen und tropfnass in einem heißen Topf zusammenfallen lassen. Das Brot von der Kruste befreien und in einer flachen Schüssel in lauwarmer Milch einweichen. Spinat, Weizenmehl, Ricotta, Eier, Parmesan und das ausgedrückte Brot mit einer Gabel vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Abgedeckt 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
Die Gnocchimasse mit leicht bemehlten Fingerspitzen teelöffelweise zu kleinen, flachen Klößchen formen. In einem großen Topf Wasser aufkochen lassen und im leicht siedenden Salzwasser die Gnocchi ca. 2 Minuten ziehen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen. Mit einem Schaumlöffel aus dem Topf auf Teller geben und schäumende Butter und Parmesan darüber geben.

(Zubereitungszeit: ca. 45 Min. + 30 Min. Kochzeit)
(Aus: „Das große Pasta-Kochbuch“ Könemann Verlag)

Druckansicht
Überbackene Kohlrabi
Zutaten:

2 Kohlrabi
2 Zwiebeln
Kräutersalz
Pfeffer
Rohrohrzucker
50 g Butter
1 Ei
50 g Emmentaler

Zubereitung:

Kohlrabi schälen und in Salzwasser ca. 7 Minuten garen, dann aushöhlen. Die Zwiebeln schälen, klein schneiden, Kohlrabirest vom Aushöhlen ebenfalls in wenig Wasser sehr weich garen. Die Zwiebeln und Kohlrabi abgießen, pürieren, mit Kräutersalz, Pfeffer, Zucker und Butter abschmecken. Das Ei unter die Zwiebelmasse rühren und in die Kohlrabi füllen. Mit Emmentaler bestreuen, in eine Auflaufform stellen und ca. 5-10 Min. im Ofen mit Grill überbacken.

Dazu Butterreis reichen.

(Zubereitung 35 Minuten, Garzeit 25 Minuten.)

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag:
8.30 - 13.00 und 14.00 - 18.00
Mittwoch:
8.30 - 13.00
Freitag:
8.30 - 18.00
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Geschäft geschlossen am 30. und 31.10.2023!

Liebe Kundinnen und Kunden,

bitte beachten Sie:

Am Montag, 30.10.2023 bleibt
unser Geschäft...
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Blumenkohl-Eierfrikassee mit Naturreis

Blumenkohl waschen, putzen, in Röschen teilen und in Salzwasser bissfest garen. Blumenkohl heraushe...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram