Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 198 | Ergebnisse 789 - 792 von 837
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  vor> 
Mangoldröllchen mit Parmesan
Zutaten:

500 g Kartoffeln (fest kochend)
500 g Mangold
100 g Grünkernschrot
2 Zwiebeln
20 g Butter
150 g Schafskäse
½ Bund Thymian (fein gehackt)
2 Knoblauchzehen
1 TL Salz
Pfeffer, frisch gemahlen
Muskatnuss, frisch gerieben
4 EL Olivenöl
1 Dose bioladen*Cubetti
4 TL gekörnte Gemüsebrühe
5 EL Parmesan, frisch gerieben
5-6 EL Sahne



Zubereitung:

Die Kartoffeln unter fließendem Wasser sauber bürsten und in wenig Wasser 20-25 Min. kochen. Den Mangold gründlich waschen, die Stiele keilförmig herausschneiden und beiseite legen. Jeweils 2 Mangoldblätter in kochendem Wasser etwa 1 Min. blanchieren, mit dem Schaumlöffel herausheben und auf einem Sieb abtropfen lassen. Den Grünkern in 250 ml Blanchierwasser etwa 2 Min. unter Umrühren kochen und etwa 10 Min. auf der ausgeschalteten Kochplatte ausquellen lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Zwiebeln schälen. Einen Teil für die Füllung fein würfeln (etwa 2 EL), den Rest grob würfeln. Kartoffeln schälen und mit dem Kartoffelstampfer in einer Schüssel grob zerdrücken. Die Butter dazugeben, den Schafskäse darüber bröckeln und Grünkern und Thymian hinzufügen. Den Knoblauch dazupressen. Alle Zutaten gut mischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Auf jedes Mangoldblatt etwas von der Kartoffelmasse geben. Das Blatt an den Seiten einschlagen und aufrollen. Die Mangoldstiele in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Mangoldstiele und die groben Zwiebelwürfel dazugeben und alles etwa 3 Min. dünsten. Cubetti und gekörnte Gemüsebrühe unterrühren.
Die Mangoldröllchen nebeneinander auf die Tomatenmasse legen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 20-25 Min. garen. Inzwischen den Parmesan mit so viel Sahne verrühren, dass eine cremige Masse entsteht. Auf jedes Röllchen etwas Käsecreme geben und die Röllchen sofort servieren.

(Aus:J. Früchtel, Kartoffeln köstlich und gesund, GU)


Druckansicht
Apfel-Matcha-Smoothie
Zutaten:

1 Avocado
1/2 Banane
1 Apfel
250 ml Reis-Kokos-Drink
40 g Weißes Mandelmuß
250 ml Orangensaft
2 gestr. EL Matcha Teepulver
2 Msp. Ingwer, fein gerieben
Saft von 1 Limone
Agavendicksaft
Wasser

Zubereitung:

Obst und Avocado putzen, zerkleinern und mit geriebenem Ingwer, Reis-Kokos-Drink, Orangensaft, Mandelmus und Limonensaft stark pürieren. Nach Bedarf Agavendicksaft und Wasser zugeben.

(Ein Rezept von bioladen Kochbuch)

Druckansicht
Blumenkohl-Kartoffel-Curry indische Art
Zutaten:

2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 EL Schnittlauch, frisch od. getr.
1 Blumenkohl
ca. 250 g fest kochende Kartoffeln
3 EL Sesamöl oder 3 EL Olivenöl
2 EL Currypulver
etwas Kurkuma
etwas Koriander
etwas Senf
300 – 400 ml Gemüsebrühe
Kräutersalz



Zubereitung:

Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Die Strunkteile in Stäbchen schneiden. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch im heißen Öl andünsten, die Gewürze unterrühren, 2 Min. mit dünsten. Die Kartoffeln und den Blumenkohl beifügen, die Gemüsebrühe angießen, aufkochen. Bei milder Hitze köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Mit Kräutersalz abschmecken und mit Schnittlauch garnieren.
Tipp: Ist das Curry zu flüssig, kann man ein paar Esslöffel davon pürieren und zum Andicken wieder hinzufügen!

Zubereitungszeit ca.40 Min.

(Aus: E. Bänziger, Kochen mit Kohl & Co., Midena-Verlag)

Druckansicht
Kohlrabi-Quiche mit Senfsauce
Zutaten:

50 g Mehl
170 g kalte Butter
Meersalz
2 Eier
1 Schmelzkohlrabi
Muskatnuss
100 ml Sahne
50 g Crème fraîche
3 Eigelb
Pfeffer
2 EL Petersilie, TK
Mehl zum Bearbeiten
30 g Sonnenblumenkerne
1 TL süßer Senf
1 TL scharfer Senf
2 EL Zitronensaft
100 ml Rapsöl
2 EL Dill, TK (feingeschnitten)



Zubereitung:

Mehl sieben, mit 120 g Butterwürfeln, Salz, 1 Ei, und 1-2 EL Wasser mit Knethaken zügig verkneten. In Folie gewickelt mind. 1 Std. kalt stellen. Kohlrabi putzen, achteln, in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Mit 300 ml Wasser, 50 g Butter, Salz, Muskat zugedeckt 6-8 Min. weich kochen. Abgießen, 100 ml Kohlrabiwasser auffangen. Kohlrabi gut abtropfen und abkühlen lassen. Kohlrabiwasser mit Sahne, Crème frâiche, restlichem Ei, Eigelb, Salz, Pfeffer, Muskat und Petersilie mit dem Schneidstab gut durchmixen. Boden einer Tarteform (26 cm ;) mit Backpapier belegen. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche rund (28 cm ;) ausrollen. Form damit auslegen, gut andrücken, überstehenden Rand nur leicht abschneiden. Boden mehrmals einstechen,
30 Min. kalt stellen. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten, mit den Kohlrabi in der Form verteilen. Eier-Sahne angießen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert) auf der untersten Schiene 45 Min. backen. Senfsorten mit Zitronensaft und Öl mit dem Schneidstab gut durchmixen. Dill unterrühren und zur Quiche servieren.

(Aus:essen & trinken, Juli 2004)

Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag:
8.30 - 13.00 und 14.00 - 18.00
Mittwoch:
8.30 - 13.00
Freitag:
8.30 - 18.00
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Geschäft geschlossen am 30. und 31.10.2023!

Liebe Kundinnen und Kunden,

bitte beachten Sie:

Am Montag, 30.10.2023 bleibt
unser Geschäft...
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Gemüsecurry

Möhren und Zucchini putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Chilischote wasch...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram