Bioladen Logo   Bioladen bückeburg
 
Greenbag Bioladen Bückeburg
 
 
Rezepte
Suche nach
(Zutaten, Rezeptnamen, etc)


Ergebnisse - (4)
Zurck zur bersicht
Seite: 187 | Ergebnisse 745 - 748 von 837
Auswahl:  < zurck  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24 
 25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  vor> 
Würzige Zucchini-Tortilla
Zutaten:

400 g Kartoffeln
1 dicke Zucchini
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
4 EL Olivenöl
Kräutersalz
Pfeffer
200 ml Milch
3 Eier
2 EL Kürbiskerne
Paprikapulver, rosenscharf



Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser garen (am besten am Vortag). Die Zucchini putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe hacken. Die Eier mit der Milch, etwas Salz, Pfeffer und einem halben TL scharfem Paprikapulver verquirlen. Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. 2 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zucchini, Zwiebeln, Knoblauch darin anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Kartoffeln in 2 EL Olivenöl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchinimasse untermischen. Eiermasse darüber gießen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der zweiten Schiene von unten 20-25 Min. stocken lassen. Kurz ruhen lassen, aus der Pfanne stürzen. In kleine Tortenstücke oder mundgerechte Happen schneiden.

(Aus:essen & trinken für jeden Tag)

Druckansicht
Kohlrabi-Lasagne mit Gorgonzola
Zutaten:

1 Kohlrabi
Kräutersalz
300 g Kartoffeln (fest kochend)
70 g Gorgonzola
30 g Butter
20 g Weizenvollkornmehl
125 ml Milch
Pfeffer
100 g Lasagne-Nudelblätter
1 EL Petersilie, TK
30 g Parmesan



Zubereitung:

Kohlrabi schälen, halbieren und in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben in 200 ml Salzwasser 5-6 Minuten garen, abtropfen lassen und das Kochwasser auffangen. Kartoffeln schälen, grob raspeln, in kochendem Salzwasser 5 Minuten vorgaren, abtropfen lassen. Gorgonzola entrinden, grob würfeln. 20 g Butter zerlassen. Das Mehl einrühren und anschwitzen, Kohlrabiwasser, Milch und die Käsewürfel dazu geben und ständig rühren, bis sich der Käse in der Sauce aufgelöst hat. Eine kleine Auflaufform dünn mit Butter ausstreichen. Den Boden mit einer Schicht Lasagneblätter belegen. 1/2 Kohlrabi und Kartoffeln darauf verteilen, Käsesauce darüber geben und mit Petersilie bestreuen. Alle Zutaten einschichten, mit Käsesauce abschließen. Parmesan und Butterflöckchen darüber geben und im Backofen bei ca. 200 Grad auf der 2. Einschubleiste von unten 40-45 Minuten garen.

(Aus:essen & trinken 3/96)


Druckansicht
Pikanter Birnentatar
Zutaten:

125 g Mozzarella
1/2 Lauchzwiebeln
1-2 Birnen
3 EL Apfelessig
Meersalz
Pfeffer
Rohrrohrzucker
1 TL Senf
3 EL Rapsöl
1 EL Basilikum TK
4-6 Scheiben Toastbrot
1-2 EL Crème Fraîche

Zubereitung:

Den Mozzarella abtropfen lassen und in feine Würfel schneiden. Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Die Birnen waschen, vierteln, entkernen und würfeln. Die Paprikaschote ebenfalls halbieren, entkernen, waschen und fein würfeln. Essig mit Salz, Pfeffer, Zucker und Senf verrühren. Öl unterrühren. Mozzarella, Lauchzwiebeln und Birnen mit der Vinaigrette vermengen. Basilikum unterheben. 10 Minuten ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Toastscheiben im Toaster goldbraun rösten. Etwas abkühlen lassen und mit Crème fraîche bestreichen. Tatar auf den Scheiben verteilen. Mit Pfeffer würzen.

(Originalrezept aus der Greenbag-Küche)

Druckansicht
Asiatische Wirsingpfanne
Zutaten:

200 g Tofu
2 EL Sojasauce
1 Knoblauchzehe
1 Stück Ingwer, Haselnuss groß
1/2-1 rote Chilischote
1/2 Zitrone
1/4 TL Koriander
1/2 Wirsing
1 Bund Lauchzwiebeln
1 EL Sesamöl
Kräutersalz
Pfeffer
100 ml Gemüsebrühe
150 ml Sahne oder Kokosmilch
1 TL Sesamöl

Zubereitung:

Tofu in 1/2 cm dicke Dreiecke schneiden. Mit Sojasauce bepinseln. Knoblauch und Ingwer schälen, fein hacken. Chilischote waschen entkernen und in feine Streifen schneiden. Zitronenschale fein abreiben, Saft auspressen. Knoblauch, Ingwer, Chili, Zitronenschale, und -saft mit Koriander verrühren. Wirsing waschen, in feine Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, in feine Streifen schneiden. Sesamöl in einem Wok oder in einer Pfanne erhitzen. Wirsing darin bei starker Hitze 3 Min. braten. Zwiebel 2 Min. mitbraten. Gewürzmischung dazugeben, salzen und pfeffern. Gemüsebrühe und Sahne (Kokosmilch) dazugießen, zugedeckt 4 Min. sanft köcheln lassen. Eine beschichtete Pfanne mit Sesamöl auspinseln. Tofu darin von jeder Seite in 2. Min. goldgelb braten. Mit dem Gemüse servieren.


(Das große Low Fat Buch, GU Verlag)

Druckansicht
   
 
Anfahrt
 
Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag:
8.30 - 13.00 und 14.00 - 18.00
Mittwoch:
8.30 - 13.00
Freitag:
8.30 - 18.00
Samstag:
8.30 - 13.30
 
Aktuelles:
Geschäft geschlossen am 30. und 31.10.2023!

Liebe Kundinnen und Kunden,

bitte beachten Sie:

Am Montag, 30.10.2023 bleibt
unser Geschäft...
Weiter lesen
 
Zufallsrezept:
Erdbeersalat mit Feta

Die Erdbeeren vierteln und ca. eine halbe Stunde mit dem Puderzucker ziehen lassen. Mit Limettensaft...
Zum Rezept
 
 
  nach oben  
 

Bioladen Bückeburg

Lange Straße 53

31675 Bückeburg

Sie finden uns auch hier:


Facebook Twitter Instagram